Seiten

Montag, 20. Mai 2013

Sommermädchen sew along- Das Finale

Wow, das Kleid ist toll geworden. 
Draussen ist wunderschönes Frühlingswetter und mein Sommermädchen ist genauso glücklich wie ich !!


Bei mir ist die Realität leider anders, 
meine Kleine findet ihr Kleid leider nicht so toll... 

Aber nichts desto trotz hatten wir eine wunderschöne Taufe, tolles Wetter und ein wunderschönes Fest. 









Meine Große trägt Ihre Einschulungs-Feliz, 
( mensch, im Sommer kommt sie schon in die 3. Klasse)
 und für Dana gabs noch eine Primavera. 

Eigentlich wollte ich ja Danas Einschulungskleid hier beim SSA nähen, aber wir haben uns ja jetzt auf eine Unique festegelegt und das Schnittmuster gabs ja erst letzte Woche... deshalb jetzt hier zum Finale eine Elodie zur Taufe von meiner kleinen Motte. 

Vielen lieben Dank an Anja, es hat mir viel Spaß mitzumachen, es sind so viele tolle Kleider entstanden. 

So jetzt ich noch mal hier 
schauen, was Ihr so gezaubert habt. 

Ganz liebe Grüße, Bine 

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht total schön aus! Tröste dich: Die von mir genähte Elodie findet meine Tochter auch irgendwie nicht so toll (da sind ja auch keine Tiere auf dem Stoff) ;-/

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
  2. Tja, da kann ich ja deine Tochter mal gar nicht verstehen. So schön!
    Aber, da kann man nix machen... Meine Tochter ändert meist zum Glück ihre Meinung dann doch noch. Ich drück die Daumen!
    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Elodie hinreißend und genieße die verbleibende Zeit, in der meine Untermieterin alles freiwillig anzieht und großartig findet, was ich ihr nähe ;) Wer weiß, wie lange noch :)

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schön; gefällt mir total gut... alle drei Mädels sehen wunderHÜBSCH aus :)))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Ganz zauberhaft sehen deine Mädchen aus.:) Tolle Kleider.

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  6. Ganz wunderschön (alle Kleider) sehen Deine Mädels aus und echt richtig glücklich ;)

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön - die Kleider und deine Töchter! Was mochte sie denn nicht?
    GLGA nna

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kleider sind toll! Wunderschön! :)
    Lg, Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Ich schließe mich mal meinen Vorrednern an. Wirklich wunderhübsche Töchter und die Kleider sehen einfach nur zauberhaft aus!

    GLG Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Der Kleinen gefällt ihr Kleid nicht? Sieht man ihr gar nicht an! Und das kann sich im Laufe des Sommers ja auch noch ändeern, oder? Ich find's klasse!
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mara, wenn ich das wüsste... Sie konnte das Kleid später auf der Feier nicht schnell genug ausbekommen...

      Liebe Grüße, Bine

      Löschen
  11. Schönes Kleid, das wird deine kloeine bestimmt noch einsehen. Und die Idee mit dem Traktor auf der Torte würde meiner Lütten sicherlich auch gefallen.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  12. wow, zuckersüß
    die Foto´s sind großartig!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  13. Wow! So viel geballte Lieblichkeit! Und ich steh so auf Zopffrisuren bei Mädls!

    AntwortenLöschen
  14. WOW! So toll! Die Elodie ist wunderschön! Aber auch das Primavera-Kleid hat es mir sehr angetan! Liebe Grüße, ANja

    AntwortenLöschen
  15. Oh, beide Kleidchen sind ganz toll geworden!!!
    Vielen Dank für Deinen Link...
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Die Kleidchen sind der Hammer!
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. na wenn das keine glücklichen Sommermädchen sind. Total schön geworden :-) LG

    AntwortenLöschen
  18. Hach, ich finde die Elodie ganz wunderschön! Schade, dass das Kleidchen deiner Tochter nicht so gefällt, aber vielleicht "gewöhnt" sie sich ja noch dran. Meine Tochter mag manches auch erst so gar nicht und plötzlich findet sie es dann doch ganz "ssick" ;o)
    Ich habe auch eine Elodie im SSA genäht und meine Tochter hat auch so ein Bolerojäckchen, allerdings in rosa ;o), zu dem Kleid an. Sie hat darin Blumen gestreut.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar.