Seiten

Montag, 13. August 2012

Püdorf die 2.

den Anfang macht ein Shirt mit 2geteilten Ärmeln.


 alle Stoffe aus der Püdorf-Serie. 
Vorne ein gesticktes Schweinchen, leider sieht man es kaum. 
Schnitt aus einer Ottobre. 
( Auf Wunsch kann ich gerne die Ausgabe raussuchen )


Die Hose ist der Outdoor-Hosen-Schnitt aus der aktuellen Ottobre. 
Ganz schlicht in Püdorf-Baumwolle. Ein super schöner Schnitt, 
ich finde ja die einfachen Taschen klasse.
Nur unten am Beinabschluss bin ich fast wahnsinnig geworden. Ich habs net kapiert, wie ich den nähen soll...
Habe es dann doch irgendwie hinbekommen, ist aber keine Patentlösung. 

Hat jemand den Schnitt schon genäht? Wie habt Ihr denn den Abschluss genäht, bin über jeden Tip dankbar.

So wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Restmontag,
seid lieb gegrüßt, Bine

Kommentare:

  1. Super schön geworden!!!
    die Hose ist voll süß :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Sind soeben erst auf deinen Blog gestoßen - ganz reißend, das Shirt! :-)

    lg aus Österreich
    Susanne & Rosita

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut die ganze Kombi,
    den schönen Hosenschnitt kenn ich leider nicht, wo lag den Dein Problem, an den Fotos seh ich nix...
    gglg Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man sollte das Gummi an den seitennähen festnähen und dann erst den Umschlag feststeppen... ist jetzt irgendwie net verständlich oder? ;o)

      Löschen
  4. Einfach klasse diese Kombi - und das Shirt mit den Ärmel finde ich genial :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt finde ich super toll geworden!
    LG
    made-lein

    AntwortenLöschen
  6. richtig niedlich geworden Deine Kombi! Das Shirt habe ich auch schon genäht ein echt schöner Schnitt hast mich Insperiert:-)habe noch dieverse Kombistoffe vom Püdorf Jersey lol!!!
    Lg Angi

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar.